Qualitätsmanagement in der Praxis.
Einfach wie noch nie!

Sie betreiben eine eigene Praxis?
Sie legen Wert auf Sicherheit und Qualität?
Sie möchten sich auf Ihre Profession konzentrieren?

Ihr Arbeitsalltag besteht neben Ihrem eigentlichen Beruf aus vielen weiteren Prozessen – von der optimalen Kommunikation mit Ihren Patienten, über den Umgang mit Verbesserungsvorschlägen und Beschwerden, bis hin zur Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen.

Natürlich betreiben Sie schon jetzt Qualitätsmanagement in Ihrer Praxis, aber wie wäre es, wenn wir die Organisation dieser Prozesse übernehmen und Sie sich wieder ganz Ihrer Arbeit widmen können?

Wir helfen dabei, Ihnen die Zeit zurückzugeben, die Sie bisher für die Organisation und Dokumentation verwenden müssen. Wir kümmern uns um den Papierkram, erinnern Sie an diverse Aufgaben und sorgen für die notwendige Sicherheit im System – bleiben sonst aber völlig im Hintergrund.

doqist ist Ihr virtueller Unterstützer, der Ihnen bei Ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit zur Seite steht und auf den Sie sich verlassen können.

Testen Sie doqist unverbindlich. Pünktlich zum Release starten.

JETZT STARTEN

Mit doqist schneller am Ziel.

Unterstützter Konfigurationsprozess.
Logische Verknüpfungen.
Vordefinierte Inhalte.

Eine durchschnittliche allgemeinmedizinische Praxis mit Mitarbeitern und Räumen muss in fünfzehn Minuten konfiguriert werden können. Diese Anforderung an die Anwenderfreundlichkeit wurde von Beginn an in den Entwicklungsprozess einbezogen. Qualitätsmanagement darf Ihre zeitlichen Ressourcen nicht zusätzlich beanspruchen, es muss sich unauffällig integrieren.

Darum haben wir einen Assistenten geschaffen, der Sie durch den Konfigurationsprozess begleitet. Wir haben fachspezifische, technische, normative und hygienische Parameter in doqist verbunden. Damit sparen wir Ihnen Recherche- und Verknüpfungsaufwand. Wir haben Hygienepläne und allgemeine Verfahrensanweisungen vordefiniert, damit Sie schneller zum Ziel kommen.

Die Selbstevaluierung mit doqist.

Abgestimmt auf die rechtlichen Anforderungen.
Hilfestellung und Lösungsansätze.
Dokumentation und Beweisführung.

Die Selbstevaluierung – das österreichische System zur Qualitätssicherung im niedergelassenen Bereich – war ein ständiger Begleiter im Entwicklungsprozess von doqist. Die Anforderungen des Gesetzgebers und der Ärztekammer wurden im Detail ausgearbeitet und mit entsprechenden Funktionen in doqist integriert. So viel Detailgrad wie erforderlich, aber dennoch übersichtlich, um einfaches Arbeiten zu ermöglichen.

Diese Herausforderung haben wir angenommen, um Sie erfolgreich durch alle Themen der Selbstevaluierung zu begleiten. Und das, ohne Ihnen dabei zusätzlichen Aufwand zu verschaffen.

Mit doqist in Sicherheit.

Von Experten geprüfte Prozesse.
Dokumente nach dem Stand der Technik.
Zur Absicherung Ihrer wertvollen Arbeit.

In die Entwicklung von doqist sind Experten aus den Fachbereichen Recht, Hygiene, Qualitätsmanagement und Medizin einbezogen. Wir haben mit Profis aus diversen Gebieten zusammengearbeitet, um optimale Sicherheit garantieren zu können – und zwar für Ihre Sicherheit, die Ihrer Patienten und die Ihrer Mitarbeiter.

doqist wird Sie nicht einfach nur im Verwalten von Dokumenten unterstützen, wir verstehen unter Digitalisierung die Einbeziehung von Prozessen und Verknüpfungen zur Lösung von Problemen. Darum haben wir ein universelles System geschaffen, dass es Ihnen ermöglicht, mit geringem Aufwand ein hohes Sicherheitslevel zu erreichen. Unser Ziel ist es, den Betrieb Ihrer Praxis so sorgenfrei wie möglich zu gestalten. Mit doqist nehmen wir Ihnen genau die Arbeiten ab, die Sie belasten und die Ihnen wertvolle Zeit kosten. Mit doqist und seinen Experten haben Sie Ihren idealen Partner in Sachen Qualitätsmanagement und Hygieneprozessen gefunden.

Testen Sie doqist unverbindlich. Pünktlich zum Release starten.

JETZT STARTEN

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Senden Sie uns Ihre Fragen und Anregungen.
Wir wachsen mit den Herausforderungen unserer Anwender.

KONTAKTIEREN SIE UNS